Was ist eine Geburtsurkunde?

Geburtsurkunde beantragen - www.geburtsurkunde.at
 
 
 
Eine Geburtsurkunde ist ein amtliches Dokument über die Geburt einer Person. Sie wird in den meisten Staaten vom Standesamt des Geburtsortes ausgestellt. In Deutschland muss die Geburt muss dem Standesbeamten, in dessen Bezirk das Kind geboren wurde, binnen einer Woche angezeigt werden. Die Einzelheiten zu den Geburtsurkunden werden im Personenstandsgesetz geregelt.
 
geburtsurkunde
 

Inhalt einer Geburtsurkunde?

  • Name des Standesamtes (Ort),
  • laufende Nummer des Geburtseintrags zusammen mit dem Jahr der Geburt,
  • alle Vornamen des Kindes,
  • Nachnamen des Kindes,
  • Geschlecht des Kindes,
  • Geburtsdatum des Kindes,
  • Geburtsort des Kindes,
  • den vollständigen Namen der rechtlichen Eltern:
  • Religion (sofern diesem Eintragung nicht widersprochen wird)
  • Ort des ausstellenden Standesamts,
  • Datum der Ausstellung der Geburtsurkunde,
  • Siegel des Standesamtes,
  • Namen des beurkundenden Standesbeamten.
 
 
Geburtsurkunde

 

Wie und wo bekommt man eine Geburtsurkunde?

Die Geburtsurkunde kann man am Standesamt des Wohnsitz der Eltern beantragen. Alternativ kann man die Geburtsurkunde auch teilweise online beantragen. Antragsberechtigt ist neben der Person in der Geburtsurkunde auch die Eltern, Großeltern,  Kinder, Enkel und Ehepartner
© 2014 Geburtsurkunde.de. Bundesland | Sitemap | Impressum | Standesamt